Vorhang auf - Abschlussaufführung der Theater-AG

Viel Applaus gab es für die 14 Kinder, die am Freitag, 15. Juni 2018 ihr selbstgeschriebenes Theaterstück "Der Morgenkreis" unter Anleitung von Frau Blume im Bewegungsraum aufführten.
Die knapp 50 Zuschauer sahen viele kleine szenische Anekdoten, die sie zum Lachen und Schmunzeln brachten.
Frau Blume erklärte eingangs, dass die Kinder vor vielen Ideen sprudelten, die gemeinsam in diese Aufführung mündeten. Die Texte hatten sich die Kinder selbst ausgedacht und verfasst.
Die Zuschauer staunten nicht schlecht, wie die Kinder "auf den Brettern, die die Welt bedeuten" teils über sich hinauswuchsen und manch einer großes schauspielerisches Talent bewies.
Eine tolle und gelungene Vorstellung!

35492569 958248317669073 4294464999574732800 o

35401677 958248561002382 6232625475009642496 o