Auf einen neuen Spielplatz können sich die Kinder der Evangelischen Grundschule Apolda freuen. Auf der neu errichteten 12 Meter langen Kletterstrecke können die Kinder sich während der Pause austoben. Der Spielplatz wurde durch die Sparkasse Mittelthüringen mit 1000 EUR und der Firma MDC-Power mit 500 EUR gefördert.

Die restlichen 4500 EUR, insgesamt kostete der Spielplatz 6000 EUR, wurde vom Förderverein getragen. Unsere Mitglieder sammelten schon seit letztem Jahr Spenden auf Weihnachtsmärkten und verschiedenen Veranstaltungen der Grundschule. In mehreren Arbeitseinsätzen halfen die Vereinsmitglieder dann beim Aushub der Fundamente, sowie bei der Einbringung des Fallschutz-Kieses.

 

Allen Spendern und Helfern sei hiermit nochmals im Namen des Vorstands und der Pädagogen herzlich gedankt!

Im Jahr 2009 wurde unser Förderverein Evangelische Grundschule Apolda e.V. gegründet. Dieser fördert unter anderem die Bildungs- und Erziehungsarbeit der Evangelischen Grundschule. Das geschieht vor allem durch verschiedene Zuschüsse für Schulprojekte.

Am Dienstag, dem 11.10.2011 um 10 Uhr wurde der Spielplatz, offiziell mit den Lehrern und Kindern der Grundschule, eröffnet.

 

Neuer Spielplatz Neuer Spielplatz Neuer Spielplatz