Im Rahmen ihres HSK-Unterrichts besuchten die "Netzgiraffen" die Freiwillige Feuerwehr Apolda. Dort gab es viel Wissenswertes zu entdecken und zu lernen. Sehr spannend war natürlich auch die Drehleiter sowie das Innere der Fahrzeuge. Wie ordentlich alles in so einem Rüstfahrzeug ist! Nach jedem Einsatz muss alles gesäubert, kontrolliert und wieder an Ort und Stelle eingeräumt werden. Manche Mutti würde sich bestimmt freuen, wenn ihr Kind sich das Aufräumen von den Feuerwehrleuten abschauen würde.

Wir danken der Freiwilligen Feuerwehr Apolda für ihre Gastfreundschaft und den vielen, vielen Erklärungen, so dass jede Frage geklärt wurde.

 

dscn0043 1 dscn0049 1
dscn0077 1 dscn0083 1